peitzbisskopf In unserem BISSKOPF schreiben JUler über Persönlichkeiten, die sich für die Junge Union verdient gemacht haben.

Dieses Mal traf es Kristin Peitz, langjährige JUlerin aus dem Sauerland.

 

– Ein Beitrag von Dr. Bernd Schulte, Bezirksvorsitzender der Jungen Union Südwestfalen

 

 

AutorGruSelten werden Debatten so emotional und widersprüchlich geführt wie um die Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft, kurz TTIP, die zurzeit zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten von Amerika ausgehandelt wird. Bei aller Kontroverse eines vorab: Ich will TTIP! Aber ich will das Abkommen nicht bedingungslos und äußere Kritik da, wo sie sachlich angebracht ist. – Ein Beitrag von Jonathan Grunwald, Sprecher der JU NRW für Wirtschaftspolitik

 

sprachlos

Sprachlos ist ein Politiker selten. Das Reden ist sein Handwerk. Doch auch das Verkörpern von Stimmungen oder einem bestimmten Lebensgefühl ist enorm wichtig. In unserer „Sprachlos“-Serie haben wir ausprobiert, ob sich CDU-Generalsekretär Peter Tauber auch sprachlos gut verkaufen kann. Man muss zugeben: Sehr gelungen, Herr General!

 

AutorMatProf. Bernd Mathieu ist Chefredakteur der Aachener Zeitung und Mitglied der Jury des Theodor-Wolff-Preis, der alljährlich für besondere Beiträge an Journalisten vergeben wird. Mit uns hat er über die Zukunft des Lokaljournalismus gesprochen und dabei kein Blatt vor den Mund genommen.

Seine zehn Anmerkungen zur Zukunft von regionalen Tageszeitungen findet Ihr in diesem Beitrag zusammengefasst. Für alle Liebhaber des bedruckten Papiers: Diesen Artikel gibt es auch in der aktuellen Ausgabe der BISS35.